Peugeot – Drücken, nicht ziehen! [Sponsored]

Was Peugeot momentan an Werbefilmchen produziert, finde ich ziemlich schnieke. Gut, Jean Pierre (aka. JP) von den PS-Profis für eine Marketingkampagne einzuspannen, ist jetzt kein Geniestreich, aber man muss das Rad ja auch nicht neu erfinden (höhö … „Rad“). Wenn man jemanden findet, der perfekt zur Marke passt und vor der Kamera so sympathisch rüber kommt wie der PS-Profi, dann hat man ja alles, was man will.

Beim letzten Clip, den ich euch von der Kombo Jean Pierre &  Peugeot gezeigt habe (hier), konntet ihr etwas über Bremsanlagen lernen. Das fand ich schon eigentlich eine ganz gute Herangehensweise, da so die Werbung sogar einen (wenn auch nicht besonders großen) hilfreichen Aspekt hat.

Neben dieser „Wusstet ihr schon?“-Reihe produziert Peugeot aber auch noch reine Spaßclips, wie den folgenden. Wie gesagt: Wenn man jemanden wie JP hat, funktioniert das ja auch ganz gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.