Neymar vs. Zuniga – So brach sich der brasilianische Superstar den Wirbel [GIF]

Habt ihr das Spiel gestern gesehen? Nach einem wirklich großartig anzusehenden Match besiegte Brasilien den bis zum Schluss kämpfenden Widersacher Kolumbien.

Es gibt allerdings zwei Wehrmutstropfen aus brasilianischer Sicht. Zum einen ist Silva im kommenden Spiel gegen Deutschland gelb-gesperrt, zum anderen (ungleich dramatischer) wurde Superstar Neymar in einem Zweikampf von Zuniga so hart in den Rücken getroffen, dass er sich einen Wirbel brach und unter starken Schmerzen vom Spielfeld getragen wurde. Auch er wird definitiv im kommenden Spiel fehlen.

Für alle, die es gestern nicht verfolgt haben. So sah die Aktion aus
ScentedJampackedArmyworm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.