Für fast frustfreies Teetrinken: das TEEKANNE TEALOUNGE System [Sponsored]


Ich war lange Zeit Student und arbeite in einer Marketingagentur. Hinsichtlich meines Getränkekonsums suggeriert das den Meisten: Kaffee, Kaffee, nochmals Kaffee und ein Hang zur hochprozentigen Feierabendgetränken. Und was soll ich sagen?! Sie liegen vollkommen richtig! Es gibt da allerdings noch eine weitere Leidenschaft: Tee. Ich mag Tee. Sehr gerne sogar. Und obwohl dieses Getränk bei den meisten nur während fiesen Grippephasen in den Becher kommt, trinke ich auch wirklich gern abends einfach mal eine Tasse Tee. Wirklich. Mit 25. Sogar Kamille. Schockierend, oder?

DSCF0888DSCF0889

Dementsprechend gefreut habe ich mich, als mir TEEKANNE das aktuelle TEEKANNE TEALOUNGE System zum Testen zur Verfügung stellte. Das System ist schnell erklärt: Im Grunde genommen funktioniert die Teemaschine wie jede handelsübliche Kaffee Kapselmaschine … nur halt mit Tee: an machen, aufheizen lassen, Kapsel rein, fertig.


DSCF0894

Das Gerät …

Nun aber erstmal zum Gerät selbst. Auffällig ist das schlanke Design des TEALOUNGE Systems. Es nimmt nicht viel Platz weg; passt überall hin. Auch vom Aussehen überzeugt das Gerät: roter Klavierlack wechselt sich hauptsächlich mit matt-schwarzen Elementen ab. Zwar wurde hauptsächlich Plastik bei der Verarbeitung verwendet, nichtsdestotrotz wirkt das TEALOUNGE System hochwertig und auch die Bedienelemente sind solide.

DSCF0915 DSCF0910

… mit seinen Fehlern.

So weit, so gut – sollte man meinen. Die Hersteller haben aber bei der Konzipierung des TEEKANNE TEALOUNGE Systems zwei grobe Schnitzer gemacht. Zum einen ist der Wassertank hinten an der Maschine und muss auch nach hinten weggeklappt werden um ihn zu entnehmen. Da ich mal davon ausgehe, dass fast jeder Nutzer (so ist es zumindest bei mir) das Gerät mit der Rückseite an einer Wand stehen hat, bedeutet das, dass man die Teemaschine dauernd hin und her rücken muss. Da der Wassertank auch nicht besonders groß ist, definitiv etwas nervig.

Um den zweiten Bug zu erklären muss ich kurz etwas ausholen. Kapselmaschinen haben in meiner Wahrnehmung nur eine Daseinsberechtigung: um bei Leuten zu stehen, die häufig, aber wenig Kaffee / Tee trinken und es damit keinen Sinn macht, ganze Kannen zuzubereiten. Nun ist es bei Tee aber nunmal so, dass auch nichts dagegen spricht, sich einen einzelnen Teebeutel in einen Becher heißes Wasser zu hängen. Was bleibt also noch, um als Teemaschine zu überzeugen? Richtig: die Geschwindigkeit. Wenn ich einen Tee möchte, habe ich keine Lust erst auf den Wasserkocher und dann den Tee zu warten, bis er endlich durchgezogen ist. Ich möchte Tee. Sofort.

Durch einen simplen Konstruktionsfehler schießt sich TEEKANNE hier allerdings selbst ins Bein. Statt nämlich, wie bei vielen anderen Kapselmaschinen üblich, einfach einen abnehmbaren Mechanismus zu entwickeln, in den die Kapsel eingelegt wird, und durch den der Tee schließlich in die Tasse läuft, ist im TEALOUNGE System alles fest verbaut. Das bedeutet, dass das Gerät nach jedem Tee  einmal durchspülen muss, um die letzten Teereste zu entfernen. Man schaltet also das Gerät an, es heizt vor, dann muss man erstmal spülen (mit Auffangbehälter) und dann kann man seinen Tee machen. Sorry, aber da ist ein Teebeutel vergleichbar flott zubereitet.

DSCF0899 DSCF0903 DSCF0908

Der Tee

Eines muss man dem TEEKANNE aber lassen: der Tee ist gut. Sehr sogar. Und auch die Zubereitung stimmt; durch verschiedene Modi bekommt jede Tee-Art genau die Zubereitung, die für ihn am besten ist. Auch „komplexe“ Tees wie Chai Latte sind damit möglich. Ich kam zwar erst dazu ca. 10 der insgesamt 24 Teesorten zu testen, diese haben bisher aber definitiv überzeugt. Besonders die grünen Tees können was!

Fazit: Das TEEKANNE TEALOUNGE Systems ist für eine Zielgruppe perfekt, die guten Tee zu schätzen weiß, oft eine einzelne Tasse Tee in Eile Tee trinkt und genug Platz in ihrer Küche hat um die Maschine freistehend zu haben. Dürfte also ziemlich knapp werden. Für den Rest der Tee trinkenden Menschheit ist es ein gutes Mittel für den abendlichen Teegenuss, dass aber definitiv noch Luft nach oben hat.

DSCF0896 DSCF0892



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.