The LEGO Movie als kommunistischer Propagandafilm – Oder, wie sehr Fox News den Arsch offen hat

fox-news-the-lego-movieBald ist es soweit: The LEGO Movie stürmt die deutschen Kinos. Den Hölzchen-Film hatte ich euch schon via Trailer vor einigen Monaten vorgestellt und auch bei Jens einen kurzen Gastbeitrag über das „Behind The Bricks“ geschrieben. Eins steht für mich jetzt schon fest: Das Ding wird großartig!

Aber das sehen anscheinend nicht alle so. Naja, eigentlich sehen das schon alle so, aber wenn es etwas gibt, das Gefahr läuft mal so gar nicht zu polarisieren, gibt es ja immer noch die FOX News!

Die Herren des hirnverbrannten Subjektivitätsjournalismus haben sich nämlich The LEGO Movie und das dort verarbeitete Setting genauer angeguckt. Fazit: Wir sind alle der feindlichen Propaganda auf den Leim gegangen! Denn wer hätte gedacht, dass Hollywood anscheinend schon vor langer Zeit vom roten Feind korrumpiert wurde und in The LEGO Movie & Co unterschwellig kommunistische Botschaften untermischt?! Und wer jetzt denkt / glaubt / hofft das sei alles nur ein Witz – nein! Die meinen das ernst (ganz davon abgesehen kennen die bei FOX News wahrscheinlich eh Humor nur vom Hörensagen … oder ist das auch kommunistisch? Ach kacke, ich komm‘ da nicht mehr hinterher … ).

Naja, hier dann also mal der Auswuchs von investigativem FOX-Journalismus …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.