Ken Block’s Gymkhana Six – Need for Speed in Real Life [1 Video]

Bildschirmfoto 2013-11-13 um 21.01.03

Ken Block dürfte jeden der nur so einen Hauch auf Extremsport steht, eigentlich schon seit Längerem ein Begriff sein! Mit seiner Gymkhana-Serie hat er die Driftraces neu definiert. Und wenn es nicht die Fähigkeiten am Steuern sind, die ihn ausmachen (das kann ich nämlich nicht unbedingt beurteilen), dann doch die Fähigkeit seine Fähigkeiten unfassbar spektakulär in Szene zu setzen.

Besagte Gymkhana Serie geht jetzt sogar schon in die sechste Runde und setzt mal wieder neue Maßstäbe. Nachdem im letzten Teil mal prompt ganz San Francisco zur Drift-Strecke umfunktioniert wurde, hat man sich für Teil sechs mit einer extra für diese Folge erstellten Strecke „begnügt“. Dadurch liegt der Fokus zwar mehr auf den Drifts, im Vergleich zu seinem Vorgänger stinkt das neue Gymkhana aber ziemlich gegen seinen Vorgänger ab.

Traurig ist dieser „Abstieg“ auch deswegen, weil Block jetzt neuerdings bei EA beratend für den neuen Teil der Need for Speed-Serie tätig ist. Da kann man nur hoffen, dass das Setting des Games nicht genau so uninteressant ist.

BTW: Mir ist definitiv bewusst, dass das hier meckern auf einem sehr hohen Niveau ist! ;) Daher …

… ansehen und gut finden!

Bildschirmfoto 2013-11-13 um 21.36.20 Bildschirmfoto 2013-11-13 um 21.35.49

Bildschirmfoto 2013-11-13 um 21.00.40

2 comments

  1. Pingback: 2013 - das war so los im Netz | 247GRAD Social Media Blog

  2. Pingback: 247GRAD GmbH: Agentur für Online Branding | 2013 – das war so los im Netz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.