Banksy – Myths & Legends (by Marc Leverton)

Es gibt wohl wenige Künstler, die zeit ihres Lebens so sehr Kunst und Mysterium in sich vereint haben, wie Banksy. Die meisten seiner Werke sind in seiner Heimatstadt Bristol zu bewundern, weswegen auch jeder Einwohner seine eigene, kleine Banksy Geschichte hat. Der Autor Marc Leverton brauchte drei Jahre (2009 – 2011) um sie aller zusammenzutragen und einem illustrierten band zu vereinen. Das Ergebnis hört auf den Namen „BANKSY – Myths & Legends“ und soll genau so lustig wie informativ sein.

Leverton zu seinem Werk:

“For me these stories illustrate the incredible audacity, originality and sheer bloody mindedness of Banksy. Obviously he will be best remembered for his art and exposing the hypocrisy and dumbness of our modern lives. The myths will be viewed as a distraction to some or part of the appeal for others. One thing is certain, the art and the myths are both larger than life and stick two fingers up at conformity. This book is a celebration of that anarchic, rebellious spirit.”

Das Buch erscheint offiziell erst im November, ist auf Amazon allerdings schon jetzt erhältlich. Um euch mal einen kleinen Einblick zu verschaffen, gibt es hier noch ein paar Auszüge. Ansehen und gut finden!

(via Artschoolvets)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.