berentzen_regierungserklaerung_lang_extern_02550

Echtland – Das Spirituosenland sucht neue Bürger [Sponsored]

Das Internet ist wunderbar – da sind sich (glaube ich) alle einig. Das Problem ist einfach nur das, was wir daraus gemacht haben. Es geht nur noch darum, wer sich sich mit dem interessantesten Hobby bei bester Umgebung möglichst schön auf einem Selfie festhält und diese visuellen Ergüsse auf den sozialen Netzwerken präsentiert.

Dies ist zumindest die Ansicht von Berentzen. Diese ganze Yoga-Übungen-am-Strand-bei-romantischem-Gegenlicht-Welt ist nichts für den Spirituosenhersteller. Wenig überraschend, da wahrscheinlich die Wenigsten Berentzen mit einem Healthy-Living-Lifestyle verknüpfen, sondern eher mit Alkoholeskapaden im Teenager-Alter (ehm … natürlich über 18 … ) mit Unmengen von „Berentzen grüner Apfel“ (der halt auch einfach nichts mit dem Geschmack eines Apfels gemein hat).

berentzen_regierungserklaerung_lang_extern_02820Dementsprechend startet Berentzen nun in eine Gegenoffensive – und gründen in diesem Zuge einfach direkt mal ein eigenes Land. Ein Land, in dem es darum geht, sich nicht mehr zu verstellen sondern echt zu sein; daher auch der Name: Echtland!

Unter nachEchtland.de findet ihr alles Wissenswerte über die Staatengründung. Außerdem wird es in den nächsten Monaten diverse Initiativen geben, die das Land heranwachsen lassen sollen. So soll beispielsweise eine Echtland-Flagge und eine Echtland-Hymne erstellt werden und auch über eine eigene Nationalmanschaft wird nachgedacht.

berentzen_regierungserklaerung_lang_extern_01589

Auch die erste Regierungserklärung ist schon vorhanden.

Ansehen und gut finden!

 

Die ganze Aktion findet natürlich auch in den sozialen Netzwerken – genauer: auf YouTube – statt. Guckt also ab und zu mal vorbei und werdet selbst Echtland-Bürger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.