The Tale of Mr. Rêvus [Kurzfilm]

The Tale of Mr. Revus ist die Diplomarbeit des (ehemaligen) Studenten Marius Herzog von der Georg-Simon-Ohm Hochschule – Universität für angewandte Wissenschaften in Nürnberg. Die Aufgabe war, einen animierten Kurzfilm in kompletter Eigenregie zu erstellen. Herzog hatte bei dem kompletten Projekt lediglich Hilfe bei musikalischen Untermalung und Sprechern. Und das Ergebnis ist wirklich gelungen. Eine gute Idee, hinter liebevollem Design und grandioser Musik schaffen eine großartige Stimmung und fesseln den Zuschauer … und das in gerade mal in 12 Minuten ;).

Der Kurzfilm ist so gelungen, dass er sogar beim Art Directors Club den silbernen Award abräumte. Zurecht!

Also ansehen und gut finden!

(via Addliss)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.