Fotograf: Guido Argentini

Lediglich drei Jahre brauchte der gebürtige Italiener Guido Argentini um sich gegen sein laufendes Medizinstudium und für eine Karriere als professioneller Fotograf zu entscheiden. In Anbetracht der daraus entstandenen Ergebnisse, kann man diese Entscheidung wohl nur befürworten. Ansehen und gut finden!

(via LangweileDich / BestBookmarks)

3 comments

  1. Pingback: Fotograf: Guido Argentini – Meine Sicht | 2punkt1.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.