Aller Anfang ist schwer …

Also nachdem ich den Blog jetzt neu aufsetzen musste hoffe ich mal, dass jetzt alles problemlos klappt.

Heute ist mal wieder einer der üblichen Freitag Vormittage bei denen ich etwas verkatert im Wohnzimmer sitze und meine Lebenszeit hauptsächlich damit verbringe zu existieren. Das innere Delirium bewirkt im Moment, dass die Spülgeräusche aus der angrenzenden Küche als Unterhaltung absolut ausreichend sind! Gleich werden wohl noch 1 – 2 Tassen Kaffee und eine heiße Dusche dazu führen, dass mein Körper wieder zu menschlichem Leistungsvermögen im Stande ist … wenn nicht –> schlafen ist auch ne super Alternative! Nicht mal mehr mein Gewissen meldet sich um mich durch stechende Impulse in die Uni zu treiben.

.. just my 2 cents ..

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.