Tastatur für Blondinen

Mein persönliches Highlite des Tages ist die Blondinentastatur. Komplett in rosa, hat die gemeine Blondine alle Tasten, die sie benötigt logisch und simpel beschriftet. Missverständnisse und Fehlbedienungen können also weitestgehend ausgeschlossen werden. Das Stück ist mit 49,00 zwar recht teuer, aber in Hinblick auf die für eingesparten Kosten für Reparaturen an Soft- und Hardware wohl sein Geld wert.

Die einzige Gefahr, die ich bei der ansonsten logischen Beschriftung der Tasten sehen, ist das Blümchen-Symbol auf den Windows-Tasten. Aus dem natürlichen Verlangen heraus, Texte mit Herzchen oder eben Blümchen zu verzieren, könnte die Blondine auf den Gedanken kommen, diese Taste könne das bewirken. Die Konsequenzen wären fatal! An den Folgen einer Diskussion über sich plötzlich öffnende Fenster und fehlende Blümchen sind schon Beziehungen zerbrochen und Weltreiche untergegangen.

Wenn die Blondinen-Tastatur nicht so teuer wäre, wäre sie definitiv für ein lustiges Weihnachtsgeschenk brauchbar.

-> HIER <- gibt’s den Amazon-Link.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.