HoloLens – Projiziere dein PC-Spiel auf deinen Küchentisch [1 Video]

Schon vor einiger Zeit hatte ich euch mal Microsofts Antwort auf den VR-Trend gezeigt, den Google mit seinen Google Glass los getreten hat. Unter dem Namen „HoloLens“ baut Microsoft nämlich fleißig an einer Brille, die es euch nicht nur erlaubt ein HUD in euer Sichtfeld einzublenden. Nein, ihr könnt damit eure gesamte Realität erweitern – so wie es der eigentliche Sinn hinter VR ist.

In einer beeindruckenden Präsentation zeigte das HoloLens-Team, wie weit die Entwicklung an diesem Projekt ist. So wurde Minecraft von einem Bildschirm auf einen Tisch projiziert und dort weitergespielt. Der HoloLens-Träger sieht dabei die komplette Minecraft-Welt als 3D-Objekt und kann mit Gesten- und Voice-Steuerung durch das Spiel navigieren.

microsoft-hololens

Unglaubliche Vorstellung aber ich bin mehr als begeistert. Das einzige Manko an dem Ding ist wohl, dass es sich nicht als alltägliches Wearable eignet. Dafür sieht das Ding schlicht zu klobig aus. Aber mal sehen, vielleicht stellt Microsoft bei finalem Stand der Entwicklung auch noch mal die Design-Stellschrauben nach.

Ansehen und gut finden!

(via // Danke an Dennis für den Hinweis :) )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.