Timelapse mit 10k Auflösung – Rio de Janeiro [1 Video]

HD, Full HD, HD Ready: Ich hab’s noch nie verstanden. Als die 4k-Entwicklung voranschritt war ich dementsprechend glücklich – kann man sich doch recht leicht vorstellen, um was es sich für eine Auflösung (zumindest auf einer Seite) handelt.

Der nächste Schritt ist dann natürlich, sich auch die Hardware zuzulegen, die mit dem momentan Zahn der Zeit umgehen kann. Und das ist mit 4k meines Wissens ja noch so ’ne Sache, zumindest was die Kosten angeht.

Nun habe ich allerdings auch schon wieder dahingehend meine Überlegungen eingestellt, denn anscheinend ist sogar 4k mittlerweile ein alter Hut. Zumindest, wenn sich die Technologie durchsetzt, mit der das folgende Timelapse in Rio aufgenommen wurde.

Also holt eure Retina-Displays raus und genießt und keine Sorge: Auch für uns nicht-Retina-Display-Besitzer macht das Ding einiges her.

„10328×7760 – A 10K Timelapse Demo“ is a video I put together showcasing the extreme resolution of the PhaseOne IQ180 camera of which it was shot. This footage comes from some shots I did while shooting 4K and 8K timelapses in Rio De Janeiro for a major electronics manufacturer. Each shot is comprised of hundreds individual still images, each weighing in at a whopping 80 megapixels. Each individual raw frame measures 10328×7760 pixels.

Ansehen und gut finden!

10328×7760 – A 10K Timelapse Demo from SCIENTIFANTASTIC on Vimeo.

(via drlima)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.