Rock am Ring 2012 – Das sieht doch gut aus [Lineup]

Es gab mal eine Zeit, in der man sich nicht im Vorjahr schon aussuchen musste, auf welches Festival man nächstes Jahr geht. Eine Zeit, in der man für Rock am Ring oder Southside auch noch Karten für unter 120€ kaufen konnte, ohne mit „speziellen Kontakten“ aufwarten zu müssen. Und warum haben sich diese Zeiten geändert? Ganz einfach: weil es trotz horrenden Preisen ein wahnsinnig schnellen Absatz der Karten gibt.

Und so wird es wahrscheinlich auch dieses Jahr sein. Das Line-up für Rock am Ring 2012 nimmt langsam konkrete Formen an, und wie man sieht, kann es sich sehen lassen:

 

Aber die ganze Sache hat natürlich einen Haken und dieser manifestiert sich, wie eigentlich immer, in dem Preis der für den Spaß verlangt wird. Dieser beläuft sich nämlich dieses Jahr schon bei Verkaufsstart auf …. ach, seht selbst:

 

Der Preis wird, wie in der Anzeige zu sehe, am 15. Januar noch weiter steigen, also überlegt es euch schnell oder gar nicht! In diesem Sinne …

.. just my 2 cents ..

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.