Film: The Social Network

Mark Zuckerberg. Wenn ich diesen Namen meiner Mutter nennen würde, würde sie wahrscheinlich wegen des etwas merkwürdig klingenden Namens anfangen zu lachen. Selbst meiner Schwester könnte ich wahrscheinlich nur ein müdes lächeln und ein genervtes „und wer soll das schon wieder sein?!“ entlocken. Aber gerade Menschen in unserer Generation sind mit Herrn Zuckerberg oder besser gesagt: Herrn Zuckerbergs Produkt mehr als vertraut!

Mark Zuckerberg ist der Entwickler und Gründer von Facebook, dem mit über 500 Millionen Nutzern größten sozialen Netzwerk weltweit. Außerdem ist er momentan Hauptaktionär und Vorsitzender der Facebook Inc. und jüngster Milliardär aller Zeiten.

Aus diesen Gründen ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass es hinter diesem Namen eine Geschichte zu erzählen gibt. Diese ist nun von David Fincher (Fight Club) verfilmt worden und kommt Anfang Oktober diesen Jahres in die deutschen Kinos. Als kleinen Vorgeschmack gibt es hier schon mal den Trailer:

[youtube id=“YensPXeWSFw“]

Inwiefern dieser Film auf wahren Begebenheiten beruht oder wie viel dann doch um der Quote wegen dazu gedichtet wurde will und kann ich nicht beurteilen. Allerdings glaube ich, dass der Film wirklich einige Hintergründe um die Phänomene Zuckerberg und Facebook beleuchtet, die dem Durchschnittssurfer vielleicht nicht so geläufig sind. Also, angucken und wenn ihr euch eine Meinung gebildet hab teilt sie mir mit.

The Social Network – Wikipedia

The Social Network – Official Site

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.