Riesiger Penis in Petersburg (by Voila) [3 Bilder]

BEVOR HIER IRGENDWER WEITER LIEST: Manche könnten das Folgende als sehr anzüglich oder nicht jugendfrei empfinden. Die sollten hier aufhören zu lesen und sich wieder mit irgendwas Plüschigem beschäftigen!

Die russische Künstlergruppe Voina (zu deutsch: Krieg) hat mittlerweile vor ca. einem Monat einen riesigen Penis auf die Klappbrücke von St. Petersburg gemalt. Eigentlich war der 65m Phallus als Protest zum in St. Petersburg stattfindenden International Economic Forum gedacht, inwiefern diese Meinungsbildung allerdings registriert wurde, kann ich nur schwerlich bewerten. Auch ist etwas fraglich, inwiefern hier noch der „Art“-Aspekt von „Streetart“ zu finden ist.

Was allerdings komplett außer Frage steht, ist, dass dieser Riesenlümmel einfach unglaublich komisch ist!!! :D  Stellt euch doch bitte einmal vor, ihr sitzt in eurem Auto in einem Stau, und vor euch errichtet sich ein riesiges 65m hohes Riesenglied! bei der Vorstellung muss ich immer noch lachen! :D

Diesen Post widme ich übrigens der Grace, die vor einigen Wochen ihr Bachelor-Studium erfolgreich abgeschlossen hat. Gut gemacht! ;)

Ansehen und gut finden!

Mehr Bilder der Aktion gibt es hier.

Mehr von und um die Künstlergruppe Voina ist hier zu finden.

(via urbanshit.de / Facebook – Danke Annika)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.