Sponsored Video: O2 – Deine Geschichte als Film #youcando #biopic

o2-youcando-biopicO2 will deine Geschichte auf die große Leinwand bringen. Mit den Produzenten von „Fack Ju Göhte“, „Die Welle“ und „Bang Boom Bang“ kannst du deine Idee verfilmen. Wie? Ganz einfach! Poste deine Erlebnisse bzw. deine Geschichte auf einem sozialen Medium deiner Wahl, mit den Hashtags #youCanDo und #Biopic (ja, richtig. Zwei Hashtags.) und mit etwas Glück wird deine Geschichte Grundlage eines bis zu 3minütigen Kurzfilms.

Eigentlich ganz schnieke Idee, wie ich finde. Unterstützt wird das ganze übrigens von der Filmschmiede „Rat Pack“, einer Unterfirma von Constantin-Film. Also kann man davon ausgehen, dass sich das Ergebnis wirklich sehen lassen kann.

Also ran an die Tastaturen und macht euch mal Gedanken, wie so ein kleiner Kurzfilm über eure Erlebnisse aussehen könnte. Ich bin ja mal gespannt ob sich jemand traut seine Idee innerhalb von den 140 Zeichen eines Tweets unterzubringen (abzüglich der beiden Hashtags). Ok, dann mal jetzt hier und offiziell: Falls der Gewinner-Post ein Tweet sein sollte gibt’s noch mal 100 Fleißsticker von mir oben drauf!

Viel Glück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .