Mount St. Elias – Die längste Abfahrt der Welt [3 Videos]

Könnt ihr euch noch an euren letzten Ski-Urlaub erinnern? Wie ihr mit Steigeisen im tiefsten Schneesturm auf den Berg gekraxelt seid, um dann eine möglichst lange Abfahrt zu haben? Nein? Na, dann habt ihr anscheinend nie einen Ski-Urlaub auf den Mount St. Elias verbracht bzw. seid ihr dann auch nie in das Vergnügen der längsten Abfahrt der Welt gekommen.

Wer sich diesen Spaß allerdings nicht vollends entgehen lassen will, kann dank Gerald Salmina auf den Dokumentarfilm Mount St. Elias (ja, man hätte sich bei der Namensgebung wahrscheinlich etwas mehr Mühe geben können) zurückgreifen. Der Film handelt von der Expedition rund um Axel Naglich, Jon Johnston und Peter Ressmann aus dem Jahre 2007 in der der Mount St. Elias erstmals komplett mit Skiern abgefahren werden sollte. Den Wahnsinn dieses Plans muss man wohl nicht weiter kommentieren. Der daraus entstandene Extremsport-Dokumentarfilm zeigt Menschen am Limit und im Kampf gegen die Natur in ihrer extremsten Form.

Für die, die sich erst mal ein Bild von dem Spaß machen wollen, bevor sie zur Videothek ihres Vertrauens stürzen, gibt es hier noch die drei (!) Trailer zum anfixen. Ansehen und gut finden!

EDIT: Den Wahnsinn gibt es jetzt übrigens auch schon auf Blu-ray und DVD. Eigentlich bin ich ja noch nicht sooo überzeugt von hochauflösenden Bilder, aber in diesem Fall wird sich das wohl wirklich lohnen!!!

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.