Extremesport Mashup – Mountainbike, Wingsuit und mehr [6 Videos]

Aus irgendwelchen fadenscheinigen Gründen habe ich es in letzter Zeit etwas versäumt, euch über das extremsportliche Geschehen auf dieser Welt auf dem Laufenden zu halten. Da trotz dieser fadenscheinigen Gründe die Jungs nicht aufgehört haben irgendwelche krassen Sachen in Flight-Suits, auf Fahrrädern oder auf Schnee zu fabrizieren, gibt es jetzt ein kleines Mashup von den abgefahrensten Sachen die in den letzten Wochen passiert sind. Los geht’s!

 

 

Walls of Perception schmeißt die ganzen Sportarten, welche sich auf Wellen abspielen können, in einen Topf und zeigt was die Großen der jeweiligen Szene im Stande sind zu leisten. Zu Beginn gibt es noch einen kleinen Crashkurs, der uns Landratten ein wenig den „Surferspirit“ näher bringen soll. Ansehen und gut finden!

To ride is to be passionate about nature. You have to face nature the way it is, pit your strength against it, and stand in front of it humble and confident at the same time. Nature is wild and unpredictable. You can’t cheat nature…

(via Gillout)

 

Das Dorf Fjørå liegt an den Sunnmøre Fjorden in Norwegen. Die dortigen Bauern haben über die Jahrhunderte Pfade durch die Berge dieser Landschaft angelegt um ihre Tiere über die verschiedenen Gebirgspässe führen zu können. Diese Pfade führen von bis zu 1100 Höhenmetern auf Meeresspiegelniveau und sind damit ein idealer Ort zum Mountenbiken. Das erkannte auch die Outdoormarke Norrona und produzierte einen Clip über eine Abfahrt auf eben diesen Pfaden. Das Ergebnis sind beeindruckende Bilder von einer Kulisse die ihresgleichen sucht. Ansehen und gut finden!

(via Gillout)

 

Felix Baumgartner ist Skydiver, Basejumper, Pilot und Österreicher. Diese Qualifikationen braucht man anscheinend um Pilot des neuen Red Bull Stratos Projektes zu werden. Der Plan: Mit Hilfe eines Heliumballons bis in die Stratosphäre auf die Höhe von 36.000 steigen und dann … naja … springen halt. Der Fall danach dauert  ca 5 Minuten und 30 Sekunden und Baumgartner wird die Schallmauer durchbrechen. Ein wahnsinniger Typ für ein wahnsinniges Projekt. Die Bilder der Vorbereitung sind dementsprechend beeindruckend. Ansehen und gut finden!

(via Gillout)

 

Und wie wir grad beim Thema „irgendwo runter hüpfen“ sind: Das konnte Jamie Pierre auch! Und zwar über eine Höhe von 78 Meter. Mit Skiern. Klingt etwas unglaubwürdig, aber glücklicherweise hatte Pierre seine GoPro dabei, um diesen Irrsinn beweisen zu können. Am 13. November hatte er nicht so viel Glück. Da erfasste ihn beim Snowboarden nämlich eine Lawine, welche ihn tötete. Rest in Peace Jamie Pierre und danke für die atemberaubenden Bilder!

(via Gillout)

 

Und mehr von dem Skizeug: Der Red Bull Cold Rush ist ein Freeskiing Wettbewerb am Silverton Mountain in Colorado. Der Trailer verspricht schon einiges:

 

(via Gillout)

 

Zum Abschluss gibt es dann noch ein wenig Wingsuit Action. Der lebensmüde Sportler ist dieses Mal Jokke Sommer, der im folgenden Video seine Highlights 2011 aus Südafrika, China und Norwegen präsentiert. Unglaubliche Aufnahmen! Selten so etwas krasses gesehen!

 

 

So, damit bin ich am Ende dieser kleinen Zusammenfassung. Ich versuche in Zukunft ein bisschen besser am Ball zu bleiben um euch nicht so viele Videos auf einmal zumuten zu müssen ;). In diesem Sinne …

.. just my 2 cents ..

1 comment

  1. Pingback: Red Bull Stratos – Der Sprung aus dem Weltall [1 Video] | LOfter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.