Meine Neuseeland-Bilder haben es endlich an eine Wand geschafft. [Sponsored]

Vor mittlerweile sage und schreibe 2 Jahren war ich in Neuseeland. Eine der großartigsten Zeiten meines Lebens. Ich habe unfassbar großartige Naturszenerien bestaunt und Tiere gesehen, von denen ich nie gedacht hätte, sie mal in freier Wildbahn zu erleben. Immer mit dabei: meine Kamera. Selbstverständlich. Aber hier kommen wir auch schon zu dem Problem der ganzen Sache: Die unfassbar vielen Eindrücke wollten natürlich auch festgehalten werden. Das Ergebnis der 1,5 Monate waren daher ca. 4.500 Bilder, die zwar größtenteils echt gut sind, allerdings hat ja niemand Zeit, diese Menge an Bildern zu sichten. Dazu kamen außerdem noch weitere 4.000 Bilder, die meine Schwester in diesem Zeitraum machte.

NZ13-nugget

Nungut. Es hat glaube ich ca. 1,5 Jahre gedauert, bis wir endlich mal unsere Top-Bilder beisammen hatten und irgendwem zeigen konnten. Zu diesem Zeitpunkt war der „Wow, ihr wart in Neuseeland“-Faktor natürlich längst verflogen und wir selbst konnten uns an diverse Orte nur noch wage erinnern. Nichtsdestotrotz wollten wir einige wenige Fotos irgendwo auch ausgedruckt festhalten. Meine Schwester war außerdem gerade umgezogen, und was lag daher mehr auf der Hand, als dass unsere Fotos auf Plakatgröße ihre neue Wohnung verschönern könnten. Zu diesem Zeitpunkt kam mit etwas Blogger-Glück cewe-print vorbei und fragt ob man mal den Service testen will.

nz24-beach-2

Letztlich kann ich genau das auch nur empfehlen. Fotos im Nachhinein noch mal auszudrucken um sie vielleicht irgendwann noch mal in ein Fotobuch zu kleben, ist ja auch irgendwie Blödsinn. Die fliegen am Ende eh nur in der Bude rum und bleichen zu schnell aus.

Die Qualität der stimmte ebenfalls. Allerdings kann ich euch nur eins empfehlen: Überprüft die Bilder vor dem Druck auf einem gescheiten Monitor. ISO-Rauschen auf einem großen Foto im Fotobuch sieht doch beschissener aus, als ihr denkt.

(Das Bild geht aufs Konto von Janika :) )

(Das Bild geht aufs Konto von Janika :) )

NZ10-catlins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.