7fach gefaltetes Papier und mehr zur Unterhaltung

Nach längerer Pause kommt mal wieder ein Post von mir hier. Der Hintergrund dazu bildet, dass ich meinen Sommer anstatt am Strand oder sonst im Urlaub größtenteils in einer Werkstatt in Kanada verbracht hab. Mit den Mechanikern und Ingenieuren dort war die Hauptbeschäftigung in der Pause irgendwelche Youtube Videos anzuschauen. Die waren mal mehr mal weniger unterhaltsam bzw. mal mehr und mal weniger lehrreich zur Bedienung verschiedener Maschinen.

Mein absoluter Lieblings-Channel bei der ganzen Sache ist der Hydraulic Press Channel, der ist was den Lehrreichtum angeht so mittelmäßig, dafür absolut überragend was den Unterhaltungswert betrifft. Im Prinzip zerquetscht der Finne Lauri Vuohensilta alle möglichen Gegenstände mit seiner 100 Tonnen Presse. Angefangen hat das Ganze mit dem Versuch ein Papier mehr als sieben Mal zu falten.

Zwar hat das nicht ganz geklappt und trotzdem hat es das Video auf mehr als 11 Mio Views mittlerweile geschaft. Seitdem hat er einen Diamanten zu Staub, eine Pizza, einen Röhrenfernseher, auf -273° Grad gekühlte Gegenstände, Dynamit, ein iPhone 7, eine Barbie, eine laufende GoPro und (mein Favorit) eine Wassermelone im Motoradhelm unter seine Presse gelegt.

Der Macher hat es jedenfalls geschafft mit dem gleichen Prinzip für anhaltende Unterhaltung zu sorgen, wobei seine lachende Frau im Hintergrund und ihre Bonus-Knetfiguren am Ende sicherlich noch zum Erfolg beitragen. Lauri hat es mittlerweile auf über 150 Mio. Totalviews und über 1,5 Millionen Subscriber gebracht (den gebührenden goldenen Playbutton von Youtube hat er auch natürlich auch in die Presse gelegt).

Anschauen und gut finden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.