Artikelformat

Super Bowl XLVI – Die Nacht wird lang

517px SuperBowl46 258x300 Super Bowl XLVI   Die Nacht wird lang

Quelle: sportslogos.net

Eigentlich habe ich mit Football nichts am Hut. Ich kann dem Spiel zwar einiges abgewinnen und kenne die Regeln (was bei dem Sport ja auch keine Selbstverständlichkeit ist ;) ), die schlechte mediale Abdeckung in den Sportkanälen dieses Landes verhindert allerdings, dass man beim Rumzappen mal auf ein Football Spiel stößt. Auch ist etwas undankbar, dass ein Football Spiel dauernd “unterbrochen” wird und damit für den Zuschauer kein flüssiger Spielverlauf zu sehen ist (sollte das der Grund sein, warum sich Football auf der Welt nur schwerlich umsetzt?).

Wie auch immer. Einmal im Jahr wird diese Skepsis über den Haufen geschmissen und dem größten mediale Spektakel, dem Super Bowl, gefrönt.

Dieses Jahr treffen die New York Giants auf die New England Patriots und dieses Duell könnte (statistisch) dramatischer kaum sein. Zum einen ist das die Chance für die Patriots, den Super Bowl von 2008, in dem sie den Giants mit denkbar knappen 17-14 unterlagen, zu rächen. Zum anderen können beide Teams mittlerweile auf 3 Super Bowl Siege zurückblicken. Es geht also in dem Spiel auch um Platz 4 der ewigen Rangliste.

Los geht es heute Nacht um 0:00 auf Sat1. Volker Schenk, ran-Experte für Football, hat im Vorhinein schon einmal die Stärken und Schwächen der beiden Teams aufgelistet. Reingucken lohnt sich. Und was die Unterbrechungen angeht: Klassischerweise sorgen die großen Werbeträger für mehr als gute Unterhaltung mit grandiosen Werbespots. Seit einigen Jahren ist der Super Bowl, neben dem eigentlichen Spektakel, nämlich auch Kriegsschauplatz für Werbeunternehmen, die sich mit grandiosen Ideen überschlagen. Für Unterhaltung während Schlafstörungen ist also gesorgt! ;)

Also macht euch schon mal ne Menge Kaffee. Die Nacht wird lang! ;)

Autor: Lars

Finde mich bei Twitter, Facebook, Google+, Pinterest und Tumblr

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie weiter:
Ich. Gerade.

Schließen