Google+: Wir brauchen ein neues Verb!

Das Google+ System breitet sich immer weiter aus. Zwar ist die Social Community noch nicht für jedermann geöffnet, doch mitmachen kann schon jeder. Möglich macht das, der nun durch Google schon recht weit verbreitete „+1“-Button. Dieser lässt sich, oberflächlich betrachtet, sehr gut mit dem allseits bekannten „like“ (bzw. „gefällt mir“) Button von Facebook vergleichen. Webseiten, Artikel, Videos und alles andere was im Web so herumliegt, kann mit diesem netten Button versehen werden. Googlenutzer können dann diesen Button verwenden, um ihre Zustimmung zu den gezeigten Inhalten kundzutun. An sich ist das nichts Neues. Wo es allerdings interessant wird ist, wie mit dem +1en der Nutzer bei Google umgegangen wird. Facebook steigert mit seinem Button lediglich die Webpräsenz, Google hingegen will (wie immer) mehr!

Nach dem offiziellen Launch des Systems sollen zum Beispiel auch die Suchergebnisse zu einem Thema von den jeweiligen +1 Werten der Webseiten beeinflusst werden. Dabei macht es einen Unterschied ob du selbst, oder „nur“ deine Freunde die Seite bewertet haben. Auch nutzt Google (wie zu erwarten) das +1-System um noch zielgerichtetere Werbung zu schalten. Die mögliche Folge wäre, dass Werbung endlich nicht mehr nur in Form störender Banner durch den Äther geschickt wird, sondern auch endlich interessant und nützlich für den Verbraucher ist.

Nun kommt es aber zum großen Problem: der „like“ Button ist nun schon so populär, dass er nicht nur nicht mehr aus dem Internet wegzudenken ist. Nein, er hat sogar schon Einzug in die alltägliche Sprache diverser jugendlicher gefunden. Aber wie soll sich denn bitte der +1 Button hier positionieren?! In der Schriftsprache mag das „+1en“ ja noch akzeptabel sein, ausgesprochen allerdings wird es eher zu einem lächerlich wirkenden Zungenbrecher. Die Welt braucht also wieder ein neues Verb. Aber Google wäre nicht Google, wenn nicht auch für dieses immense Problem bald eine Lösung gefunden wird!

Und noch etwas am Rande: als Fan der frischen Community habe ich es mir natürlich nicht nehmen lassen den +1 Button auch direkt mal auf lofter.de einzuführen. Über jedem Post prangt jetzt die blaue „+1“ und ich wäre sehr erfreut, wenn der ein oder andere sie auch benutzen würde :). Zusätzlich befindet sich in der rechten Sidebar, unschwer zu erkennen, ebenfalls noch ein +1 Button, mit welchem man diesen Blog als ganzes bewerten kann. Auch hier darf sehr gerne geklickt werden ;). In diesem Sinne …

.. just my 2 cents ..

(Bildquelle)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.