ESL: BenQ Finals – Die Sieger stehen fest

Letztes Wochenende gaben sich Deutschlands Top-Gamer ja bekanntlich im Kölner Tanzbrunnen die Ehre. Bei den Finals der letzten Bundesliga Saison durften die Spitzenteams zeigen, wer von ihnen der Beste in der jeweiligen Kategorie ist. Vor allem für das Team von n!faculty, war es ein spannendes Wochenende – hatten die Lokalmatadore doch direkt mal die Chance auf zwei der begehrten Trophäen. Wie das ganze Spektakel letztlich ausgegangen ist, seht ihr kurz im Überblick:

League of Legends – Der Titel bleibt in Köln

Zwar galt vor dem Tournier mTw als hoher Favorit doch n!faculty spielte seinen Heimvorteil aus und schlug mTw im Halbfinale. Im Finale behaupteten sich die Kölner gegen das Team von logiX 2:0.

Counter-Strike 1.6 – mousesports holt sich seinen vorerst letzten Deutschen Meistertitel

Naja, eigentlich war das ja klar. Zum insgesamt 14. Mal und 9. Mal in Folge gewinnt das wahrscheinlich bekannteste deutsche Team die Counter-Strike 1.6 Disziplin. Dies wird wohl allerdings der letzte Sieg des legendären Teams sein, da dieses Finale das letzte Spiel des CS 1.6 Squads ist. Mousesports will auf diesem Gebiet seine Tätigkeit einstellen.

http://www.flickr.com/photos/eslphotos/6976696264/sizes/o/in/set-72157629531798428/

 

Counter-Strike: Source – n!faculty verpasst die große Überraschung gegen Team Alternate

Und hier hätten es die Kölner perfekt machen können. Nachdem der Pokal in LoL schon gewonnen war, musste sich n!faculty in zwei Maps deutlich dem Favoriten Alternate mit 16:6 und 16:7 geschlagen geben. Damit ist das Team von Alternate Sieger der Counter-Strike: Source Saison.

StarCraft II – HasuObs besiegt biGs im reinen mousesports-Finale 

Zwar sind sie aus dem gleichen Hause, doch das dürfte HasuObs und biGs wohl reichlich wenig gekümmert haben. Letztlich konnte sich HasuObs gegen sein Teamkollegen durchsetzen und gewann 3:1.

eSport Schulmeisterschaft – Deutscher Schulmeister in StarCraft II kommt aus Euskirchen

Bei den eSport Schulmeisterschaften in Starcraft II konnte sich Alexander „CrysteX“ Schwindt vom Thomas-Eßer-Berufskolleg gegen seine Kontrahenten durchsetzen. Als Sieger durfte er sich über ein nagelneues Sennheiser PC 360 G4ME-Headset freuen.

 

Also, auf von meiner Seite: Gratulation an alle Gewinner! Wer noch ein paar Impressionen von dem Spektakel haben möchte darf sich folgenden Clip angucken! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.